Ökobilanzierung der Elektromobilität

  • Diese Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Thema der Ökobilanzierung der Elektromobilität. Hintergrund ist, dass die fossilen Energieträger nur in endlichen Mengen vorhanden sind und auch die Umweltfreundlichkeit des Verbrennungsmotors in der Kritik steht. Aus diesen Gründen soll diese Arbeit eine Übersicht über den aktuellen Stand der der Elektromobilität und deren Ökobilanz geben. Das erste Kapitel gibt einen Überblick über die Elektromobilität, die Bedeutung und die Gründe, warum die Elektromobilität in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen hat. Im Hauptteil bezieht sich die Masterarbeit auf den Vergleich und die Auswertung der betrachteten Studien zum Thema der Ökobilanzierung. In der vorliegenden Arbeit werden u.a. die verschiedenen Möglichkeiten für den Kfz-Antrieb und die Energiegewinnung vorgestellt. Zum Abschluss der Arbeit wird ein in die Zukunft gerichteter Ausblick gegeben.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stev Krüger
URN:urn:nbn:de:gbv:916-opus4-9352
Referee:Joachim Schmidt, Miriam Görling
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Date of first Publication:2018/07/02
Granting Institution:Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Date of final exam:2018/03/09
Release Date:2018/07/02
GND Keyword:Elektromobilität; Energieerzeugung; Klimaänderung; Verbrennungsmotor
Pagenumber:113
Faculty:Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International