Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 5 of 16
Back to Result List

Die Vermarktung von Naming-Rights im Amateurfußball - dargestellt am Beispiel der Regionalliga Nord

  • Traditionelle Stadionnamen werden in der Sportlandschaft zunehmen durch kommerzielle Namen ersetzt. Die kommerzielle Benennung von Sportstätten ist zur Normalität geworden und ein inzwischen etabliertes Instrument des Sportsponsorings. Wer sich heutzutage im Profisport diesem Trend verschließt, hat einen Wettbewerbsnachteil gegenüber seinen Konkurrenten. Im Amateurfußball gestaltet sich die Finanzierung von Fußball immer schwieriger. Die öffentlichen Haushalte sind nicht mehr im gleichen Maße wie früher bereit, den Amateurvereinen finanziell zur Seite zu stehen. Aufgrund dessen sind die Vereine auf der Suche nach neuen Vermarktungsmöglichkeiten. Von den Profivereinen inspiriert, lässt sich die Veräußerung von Namensrechten verstärkt im Amateurfußball beobachten, auch wenn man es dort noch nicht als etabliert bezeichnen kann. Diese Entwicklung bringt jedoch einige Probleme und Fragestellungen mit sich. Bis zu welcher Liga lohnt sich für potentielle Sponsoren der Kauf eines Namensrechts? Akzeptieren die Fans, dass sich die zunehmende Kommerzialisierung nicht nur im Profifußball, sondern auch im Amateurfußball niederschlägt? Worauf muss bei der Umsetzung geachtet werden? In der vorliegenden Arbeit soll eine qualifizierte Auseinandersetzung mit der Vermarktung von Naming-Rights im Amateurfußball stattfinden. Das Ziel ist es nicht, Handlungsempfehlungen zu geben, sondern vielmehr auf Grundlage der Untersuchungsergebnisse die Aufmerksamkeit auf Potentiale und Risiken im Umgang mit Sportstättensponsoring im Amateurfußball zu richten.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dennis Heymann
URN:urn:nbn:de:gbv:916-opus4-5924
Referee:Albert Galli, Sven Wübbolt
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Release Date:2017/09/14
Tag:Naming-Rights
GND Keyword:Amateurfußball; Marketing; Sponsoring
Page Number:73
Faculty:Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Licence (German):License LogoKeine Lizenz - es gilt das deutsche Urheberrecht